m.e.t.

M.E.T. (Meridian-Energie-Techniken) sind verwandt mit EFT und ROMPC, es werden Akupunktur-Punkte geklopft und innert kürzester Zeit können Ängste, Allergien, Emotions- und Leistungsblockaden und Schmerzen verschwinden.
Ein vorbereitendes Gespräch und Übungen leiten die Behandlung ein. Es werden Akupunkturpunkte geklopft in Verbindung mit dem dazugehörigen Satz z.B. „ich habe Angst, wenn ich einen Hund sehe“ oder wo es und wie es weh tut, oder auch Glaubenssätze wie „ich bin ein Versager“.

Man nimmt an, dass hier die Quantenphysik wirkt, da wo Materie und Geist sich in ständigem Wechsel befinden.
Akupunkturpunkte, können elektrisch gemessen werden, Meridiane sind keine anatomischen Strukturen im herkömmlichen Sinn.

Ich habe an mir selbst diese Behandlung als so umwerfend kraftvoll erlebt, dass ich nicht anders konnte, als sie in meine Behandlungen einfliessen zu lassen.

M.E.T.- Sitzungen müssen bar bezahlt werden ( 130.-/ 60 Min ), die Krankenkassen übernehmen keinen Kostenanteil.